Newsletter

Chef de Partie (w/m/d)

Österreich, Steiermark


Stellenreferenz
19-433
Positionsbetitelung
Chef de Partie (w/m/d)
Land
Österreich
Bundesland
Steiermark
Abteilung
Küche
Anstellungsverhältnis
saisonal
ganzjährig
Vollzeit
5-Tage-Woche
6-Tage Woche
Startdatum
18.02.2019
Enddatum
02.01.2025
Detailbeschreibung Unternehmen
  • Mehrfach ausgezeichnetes 4* Hotel, idyllisch auf 1000 m Seehöhe gelegen
  • Ganzjahresbetrieb in Privatbesitz
  • Inmitten eines Wandergebietes 
  • Circa 100 Zimmer und Suiten 
  • Circa 45 MitarbeiterInnen 
  • Das Unternehmen zeichnet vor allem ein wertschätzendes Miteinander aus, der Umgang ist entspannt, freundlich und familiär (obwohl "kein typischer Familienbetrieb")
  • Man entwickelt sich gemeinsam in Richtung Umweltbewusstsein und Nachhaltigkeit weiter
  • F&B Bereich: kleines à la Carte, Halb- und Vollpensionsangebot
  • Weinkeller 
  • Zahlreiche Events und Veranstaltungen intern/extern (angrenzende Seminarräumlichkeiten)
  • Banketträumlichkeiten 
  • SPA/Wellnessbereich auf 650 qm
  • Einladende Hotelbar
  • F&B Team: 6 MitarbeiterInnen
  • Küchen Team: 8 MitarbeiterInnen
Tätigkeit / Ihre Aufgaben
  • Führen eines Postens oder Springer in Gestalt eines Tournants
  • Reibungsloser Arbeitsablauf des Halbpensions-Geschäfts und des Buffets
  • Sicherstellung eines qualitativen anspruchsvollen Arbeitsergebnisses
  • Reibungslose Organisation des Postens 
  • Pflege des Kühlhauses/Trockenlagers und seiner Ware
  • Bestellung für den eigenen Posten
  • Unterstützung der Kollegen auf anderen Posten, wenn nötig
  • Kartenbesprechung, Einbringung der Ideen für eigene Gerichte
  • Übersicht und Sauberkeit auf seinem Posten wahren
  • Einhaltung der weiteren Sicherheits- und Qualitätsstandards
Anforderung / Ihr Profil
  • Abgeschlossene Ausbildung als Koch/Köchin in der gehobenen Hotellerie & Gastronomie
  • Erfahrung als Postenchef (mindestens 1-2 Jahre)
  • Führungserfahrung von Vorteil
  • Eigeninitiative und Belastbarkeit
  • Kreative Ader und den Willen, sich mit einzubringen
  • Sehr gute organisatorische Fertigkeiten
  • Gute Kommunikationsfähigkeiten in deutscher Sprache
Konditionen
  • Leistungsgerechte Entlohnung von mind. € 2.200/mtl Brutto, Überzahlung je nach Qualifikation und Erfahrung
  • Attraktiver Lehrbetrieb
  • Wahlweise 5- oder 6-Tage-Woche 
  • Wahlweise saisonale (befristete) oder unbefristete Arbeitsverhältnisse
  • Vorteile eines Ganzjahresbetriebes
  • Mitarbeiterunterkünfte im Hotel oder im Ort vorhanden 
  • Sehr angenehmes, offenes, wertschätzendes Arbeitsklima
  • Sehr attraktive Vergünstigungen in Partnerhotels (Deutschland) 
  • Im Hotel genießen die MitarbeiterInnen entsprechende Wellnessvergünstigungen
  • Interessante, lehrreiche Mitarbeiterausflüge und -veranstaltungen
  • Interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Zahlreiche Sport- und Freizeitmöglichkeiten
Abschlusssatz

DAS IST DIR ZU WENIG? UNS AUCH!

Ganz unter dem Motto „Be part of  the spirit“ laden wir dich nun ein, deine Bewerbung an ILWIS  HR Relations & Recruiting über das Bewerbungsformular zu senden, um NOCH MEHR Informationen über dieses Unternehmen und vor allem über die Position zu erhalten!

Der Umwelt zuliebe, bitten wir auf den Versand von postalischen Unterlagen zu verzichten und stattdessen das Online-Bewerbungsformular zu nutzen.

Dein Vorteil besteht vor allem auch darin, dass du durch die Registrierung dein eigenes Kandidatenprofil erstellst, welches situativ veränderbar ist und für weitere Bewerbungen mit einem Mausklick bereit steht!

Für weitere Fragen wende dich gerne an deine Betreuung bei ILWIS.

News

Buchtipp: Die stille Revolution

Führen mit Sinn und Menschlichkeit, Bodo Janssen

Treffer 1 bis 1 von 21
<< Erste < Vorherige 1-1 2-2 3-3 4-4 5-5 6-6 7-7 Nächste > Letzte >>