Newsletter

Front Office & Reservations Manager/in

Österreich, Tirol


Stellenreferenz
17-298
Positionsbetitelung
Front Office & Reservations Manager/in
Land
Österreich
Bundesland
Tirol
Abteilung
Front Office
Anstellungsverhältnis
ganzjährig
Vollzeit
5-Tage-Woche
48h
Startdatum
01.09.2017
Enddatum
10.08.2021
Detailbeschreibung Unternehmen
  • Modernes 4* superior Gesundheitsresort
  • Mehrsprachiges Personal
  • Gesamtzahl Zimmer: < 100
  • Internationales Publikum
  • Zahlreiche Veranstaltungen (Firmenevents, Trainingslager, Vorträge, Hochzeiten, uvm.)
  • Frühstücksbuffet oder Halbpension mit Frühstücksbuffet 
  • Vital- und Aktivprogramm (Gymnastik, Tibeter, Aqua-Gymnastik, Spinning, Yoga, QiGong, Nordic Walking u.s.w.) 
  • Fitnessstudio mit Technogym Cardiogeräten
  • Spa-Bereich mit Saunen, Dampfbädern, Infrarotkabinen sowie Hallenbad und beheiztem Außenschwimmbecken
Tätigkeit / Ihre Aufgaben
  • Führung des Front Office Teams (zwischen 5 und 10 Mitarbeiter/innen)
  • Enge Zusammenarbeit mit der Reservierungsabteilung
  • Verantwortungsvolle, gast- und mitarbeiterbeiterorientierte Schichtführung
  • Optimierung der Ablauf- und Aufbauorganisation
  • Mitarbeitertraining und Mitarbeitermotivation
  • Check In & Check Out gehörten zu den täglichen Arbeiten
  • Akkurate Rechnungskontrolle
  • Effiziente Nutzung von Analysetools sowie Reservierungs- und CRM-Systemen 
  • Debitorenverwaltung, Kreditkartenabrechnungen
  • Zimmerzuteilung, Zimmerwechsel
  • Professionelle Gästebetreuung- und Information
  • Beschwerdemanagement
  • Sicherstellung von Qualitäts- und Servicestandards
  • Unterstützung der Reservierungsabteilung bei Bedarf
Anforderung / Ihr Profil
  • Abgeschlossene Ausbildung im Hotelfach oder Kaufmännische Ausbildung
  • Mehrjährige Berufserfahrung als Empfangsleitung (Front Office Management) oder Stellvertretung in der gehobenen Hotellerie (4*sup. bzw. 5* Hotellerie)
  • Strahlendes und professionelles Erscheinungsbild
  • Freude daran, Wissen an Mitarbeiter/innen und Auszubildende weiterzugeben
  • Sichere Umgangsformen
  • Entscheidungsfreudigkeit und Gewissenhaftigkeit
  • Hohe Belastbarkeit und Flexibilität
  • Ausgeprägtes Qualitäts- und Verantwortungsbewusstsein
  • Langfristige Absichten
  • Ausgezeichnete Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Sehr gute EDV Kenntnisse
  • Kenntnisse im Yield- und Revenuemanagement, sowie gutes Zahlenverständnis wünschenswert
Konditionen
  • Entlohnung von mind. € 2.800 Brutto- abhängig von Berufsausbildung, -erfahrung und Qualifikation
  • 5-Tage-Woche bei 45 Stunden
  • Kostenfreie Unterkunft in sehr bequemen Mitarbeiterunterkünften
  • Gute Weiterentwicklungs- und Aufstiegsmöglichkeiten (regelmäßige interne und externe Schulungen)
  • Sehr angenehmes Betriebsklima
  • Junges, aufgestelltes Team
  • Betrieblichunterstützte Kinderbetreuung
  • Interne Rabatte für Nächtigungen und Packages
Abschlusssatz

DAS IST IHNEN ZU WENIG? UNS AUCH!

Ganz unter dem Motto „Be part of  the spirit“ laden wir Sie nun ein, Ihre Bewerbung an ILWIS  HR Relations & Recruiting über das Bewerbungsformular zu senden, um NOCH MEHR Informationen über dieses Unternehmen und vor allem über die Position zu erhalten!

Der Umwelt zuliebe, bitten wir auf den Versand von postalischen Unterlagen zu verzichten und stattdessen das Online-Bewerbungsformular zu nutzen.

Ihr Vorteil besteht vor allem auch darin, dass Sie durch die Registrierung eigenes Kandidatenprofil erstellen, welches situativ veränderbar ist und für weitere Bewerbungen mit einem Mausklick bereit steht!

Wenden Sie sich für weitere Fragen direkt an Ihre Betreuerin.

News

Buchtipp: Die stille Revolution

Führen mit Sinn und Menschlichkeit, Bodo Janssen

Treffer 1 bis 1 von 21
<< Erste < Vorherige 1-1 2-2 3-3 4-4 5-5 6-6 7-7 Nächste > Letzte >>